Die Wirkungsweise der Ortho-Bionomy® :

 

 

• Die Arbeit mit der Körperstruktur und Körperhaltung 

• Die Arbeit mit den Bewegungsimpulsen in Muskulatur und Gewebe 

• Die Arbeit mit dem Energiefeld des Menschen 

 

Allen Techniken liegt das Grundprinzip der Ortho-Bionomy® zugrunde :

• Die Therapeutin arbeitet immer in die für die Klientin oder den Klienten schmerzfreie Richtung

  und lässt sich vom Organismus leiten.

• Indem wir vorgegebene Muster sanft verstärken, werden diese bewusst gemacht und können sich

  von innen heraus verändern.

• Durch Annäherung der Gelenk- und Muskelstrukturen kommt es zu einem gezielten Spannungsabbau 

  im Gewebe.

• Die Behandlung ist zu jedem Zeitpunkt stressreduzierend und angenehm.

• Die Wahrnehmungen und Reaktionen der Klientin oder des Klienten sind vorbehaltlos zu respektieren, 

  damit Veränderungen geschehen können.

• Über das Vorgehen in der Behandlung entscheidet jeweils die aktuelle Situation und der Befund

  der Klientin oder des Klienten.

 

Der/die Klient/in ist während der Ortho-Bionomy-Behandlung (bequem) bekleidet. 

Die Ortho-Bionomy® eignet sich für Menschen jeden Alters , sowohl zur Behandlung akuter

wie auch chronischer Beschwerden.

 

 

Anwendungsgebiete :

 

⁃ Beschwerden und Störungen am gesamten Bewegungsapparat (z.B. Nacken-, Schulter- und

  Rückenbeschwerden, Überlastungsfolgen von Sport/Arbeit, Arthrose, Fehlhaltungen)

⁃ Verschiedene Funktionsstörungen ( z.B. Kopfschmerzen, Schwindel, Verdauungsstörungen)

⁃ Begleitung von Heilungsprozessen nach Operationen, Unfällen (vom Arzt abgeklärt) und zahnärztlichen

  Eingriffen, sowie Narbenbehandlungen.

⁃ physischen und nervösen Stresserscheinungen (z.B. Anspannung, Schlafstörungen)

⁃ Unterstützung während der Schwangerschaft und nach der Geburt 

⁃ Begleitung gewisser schwerer, chronischer oder degenerativer Krankheiten 

  (zur Erleichterung, Entspannung, Verminderung von Schmerzen, z.B. bei chron. Polyarthritis)

 

 Bitte fragen Sie mich, wenn Sie nicht sicher sind, ob die Ortho-Bionomy®-Behandlung

 für Ihre Beschwerden geeignet ist .

 

 

 

 

 

Informationsquelle: Schweizerischer Verband der Ortho-Bionomy® ASOB/SVOB  und  DGOB  Deutsche Gesellschaft für Ortho-Bionomy®